Hier kommen Sie zum Inhalt

 Kolumbien Offizielles Tourismusportal

Umfrage - Survey

Nutzen Sie Ihr Mobiltelefon oder Apps, um Informationen über Destinationen in Kolumbien oder anderer Länder zu erhalten?

Ergebnis

Artikel über Kolumbien aus Argentinien

Kolumbien: Das verlorene Paradies in der Karibik

  • Titel des Artikels: Paraíso perdido en el mar Caribe (Kolumbien: Das verlorene Paradies am karibischen Meer)
  • Zeitung: Los Ángeles on line
  • Art der Herausgabe: Online
  • Land: Argentinien
  • Autorin: Natalia Álvarez
  • Datum der Veröffentlichung: 26.10.2009

Taganga in der kolumbianischen Karibikregion

Der Artikel geht auch darauf ein, was der Tourist in diesem Dorf und seiner Umgebung unternehmen kann, wie z.B. eine Tour in die Berge, welche Art von Essen es gibt und welche regionaltypischen Gerichte in den Restaurants serviert werden. Zum Schluss werden auch Hinweise zur Unterkunft gegeben, wie z.B. Preise und die verschiedenen Unterkunftsarten.

Hier können Sie den Artikel runterladen und lesen

Bogotá von Bildern Boteros über Messen bis zu Rumba-Nächten

  • Titel des Artikels: Bogotá: de los cuadros de Botero a las ferias y noches de rumba (Von den Bildern Boteros über die Messen bis zu den Nächten der Rumba)
  • Zeitung: La Nación
  • Art der Herausgabe: Gedruckt
  • Land: Argentinien
  • Autorin: Gabriela Cicero
  • Datum der Veröffentlichung: 24.6.2007
Bogotá nach Bildern von Botero

Bogotá nach Bildern von Botero

Bogotá ist ein Reiseziel für sich..... so beschreibt dieser Artikel die kolumbianische Hauptstadt. Orte wie die Zona T, mit Ausgelassenheit, Musik und Essen, den Bolívar-Platz und dem Stadtteil La Candelaria, wo man kulturelle und historische Orte antrifft, aber auch religiöse Pilgerstätte wie die Salzkathedrale und Monserrate und die Grünanlagen der großen Metropole: Bogotá kennen zu lernen ist ein Muss.

Laden Sie hier den Artikel runter (976 KB)

Der Karneval, der den Kaiman in Versuchung geführt hat

  • Titel des Artikels: El carnaval que tentó al caimán (Der Karneval, der den Kaiman in Versuchung geführt hat)
  • Zeitschrift:La Nación
  • Art der Herausgabe: Gedruckt
  • Land: Argentinien
  • Autorin: Susana Reinoso
  • Datum der Veröffentlichung: 17.1.2008
Karneval von Barranquilla

Karneval von Barranquilla

Vermittlung des Zaubers des Karnevals von Barranquilla und bezieht sich speziell auf den Karneval der Künste, der Filmemacher, Schriftsteller, Bildende Künstler und Freidenker vereint, die Ideen und Erfahrungen austauschen und diesem großen Fest vom Departamento Atlántico eine neue Dimension verleihen.

Laden Sie hier den Artikel runter (125 KB)

Aracataca möchte zu Macondo werden

  • Titel des Artikels: Aracataca quiere ser Macondo (Aracataca möchte zu Macondo werden)
  • Zeitschrift: Clase Ejecutiva
  • Art der Hgerausgabe: Gedruckt
  • Land: Argentinien
  • Autorin:María Gabriela Ensinck
  • Datum der Veröffentlichung: 25.2.2008
Aracataca möchte zu Macondo

Aracataca möchte zu Macondo werden

Reiseschilderung von Aracataca, ein verlorenes Dorf in der kolumbianischen Karibik und Wiege eines der größten Schriftstellers aller Zeiten. Der Artikel ist mit der typischen Feder von Gabo (Spitzname von Gabriel García Márquez) geschrieben worden. Macondo (Phantasiewelt aus Hundert Jahre Einsamkeit).

Laden Sie hier den Artikel runter (2.23 KB)

Zu Gast im Tayrona

  • Titel des Artikels: Sean bienvenidos a Tayrona (Zu Gast im Tayrona)
  • Zeitschrift: Perfil
  • Art der Herausgabe: Gedruckt
  • Land: Argentinien
  • Datum der Veröffentlichung: 9.6.2008
Zu Gast im Tayrona

Zu Gast im Tayrona

Artikel über den größten Staatlichen Naturpark Kolumbiens Sierra Nevada de Santa Marta. Dieses 15.000 ha große Paradies, mit Hunderten von Arten an Weichtieren, Vögeln und Reptilien und bietet Strand, Sonne, Natur, Geschichte, archäologische Ruinen, Unternehmungen und Erholung. Die Schönheit der Natur verzaubert die Sinne im Tayrona. Jede Ecke verlockt zur Bereicherung des Fotoalbums.

Laden Sie hier den Artikel runter

Kontaktieren Sie uns

PROCOLOMBIA 
Fürstenbergerstrasse 223
60323 - Frankfurt am Main
Deutschland / Germany
Tel: +49 (69) 1302 3832
Fax: +49 (69) 1302 4719

Ministry of Commerce, Industry and Tourism Fondo de Promoción Turistica PROCOLOMBIA

Profil zum Laufzeitverhalten

Application afterLoad: 0.000 seconds, 0.88 MB
Application afterInitialise: 0.119 seconds, 7.60 MB
Application afterRoute: 0.197 seconds, 13.70 MB
Application afterDispatch: 0.312 seconds, 19.35 MB
Application afterRender: 0.483 seconds, 20.76 MB

Speichernutzung

21883064

17 Abfragen protokolliert

  1. SELECT *
      FROM jos_session
      WHERE session_id = 'pcoe2bhu0qr0m28lmkadf7cvv0'
  2. DELETE
      FROM jos_session
      WHERE ( TIME < '1419049880' )
  3. SELECT *
      FROM jos_session
      WHERE session_id = 'pcoe2bhu0qr0m28lmkadf7cvv0'
  4. INSERT INTO `jos_session` ( `session_id`,`time`,`username`,`gid`,`guest`,`client_id` )
      VALUES ( 'pcoe2bhu0qr0m28lmkadf7cvv0','1419079880','','0','1','0' )
  5. SELECT *
      FROM jos_components
      WHERE parent = 0
  6. SELECT folder AS TYPE, element AS name, params
      FROM jos_plugins
      WHERE published >= 1
      AND access <= 0
      ORDER BY ordering
  7. CREATE TABLE IF NOT EXISTS `jos_ualog` (
              `id` INT(11) NOT NULL AUTO_INCREMENT,
              `user_id` INT(11) NOT NULL,
              `option` VARCHAR(255) NOT NULL,
              `task` VARCHAR(255) NOT NULL,
              `action_link` text NOT NULL,
              `action_title` text NOT NULL,
              `item_title` VARCHAR(255) NOT NULL,
              `cdate` INT(11) NOT NULL,
              PRIMARY KEY  (`id`))
  8. SELECT *
      FROM jos_redj
      WHERE ( (('/de/internationaler-tourist/kolumbien/man-spricht-von-kolumbien/argentinien' REGEXP BINARY fromurl)>0
      AND case_sensitive<>'0') OR (('/de/internationaler-tourist/kolumbien/man-spricht-von-kolumbien/argentinien' REGEXP fromurl)>0
      AND case_sensitive='0') )
      AND published='1'
      ORDER BY ordering
  9. SELECT m.*, c.`option` AS component
      FROM jos_menu AS m
      LEFT JOIN jos_components AS c
      ON m.componentid = c.id
      WHERE m.published = 1
      ORDER BY m.sublevel, m.parent, m.ordering
  10. SELECT *
      FROM jos_rokcandy
      WHERE published=1
  11. SELECT template
      FROM jos_templates_menu
      WHERE client_id = 0
      AND (menuid = 0 OR menuid = 630)
      ORDER BY menuid DESC
      LIMIT 0, 1
  12. SELECT a.*, u.name AS author, u.usertype, cc.title AS category, s.title AS SECTION, CASE WHEN CHAR_LENGTH(a.alias) THEN CONCAT_WS(":", a.id, a.alias) ELSE a.id END AS slug, CASE WHEN CHAR_LENGTH(cc.alias) THEN CONCAT_WS(":", cc.id, cc.alias) ELSE cc.id END AS catslug, g.name AS groups, s.published AS sec_pub, cc.published AS cat_pub, s.access AS sec_access, cc.access AS cat_access  
      FROM jos_content AS a
      LEFT JOIN jos_categories AS cc
      ON cc.id = a.catid
      LEFT JOIN jos_sections AS s
      ON s.id = cc.SECTION
      AND s.scope = "content"
      LEFT JOIN jos_users AS u
      ON u.id = a.created_by
      LEFT JOIN jos_groups AS g
      ON a.access = g.id
      WHERE a.id = 220
      AND (  ( a.created_by = 0 )    OR  ( a.state = 1
      AND ( a.publish_up = '0000-00-00 00:00:00' OR a.publish_up <= '2014-12-20 12:51:21' )
      AND ( a.publish_down = '0000-00-00 00:00:00' OR a.publish_down >= '2014-12-20 12:51:21' )   )    OR  ( a.state = -1 )  )
  13. UPDATE jos_content
      SET hits = ( hits + 1 )
      WHERE id='220'
  14. SELECT m.*, am.params AS adv_params
      FROM jos_modules AS m
      LEFT JOIN jos_advancedmodules AS am
      ON am.moduleid = m.id
      WHERE m.published = 1
      AND m.access <= 0
      AND m.client_id = 0
      ORDER BY m.ordering, m.id
  15. SELECT id, title, CASE WHEN CHAR_LENGTH(alias) THEN CONCAT_WS(':', id, alias) ELSE id END AS slug  
      FROM jos_polls
      WHERE id = 23
      AND published = 1
  16. SELECT id, text
      FROM jos_poll_data
      WHERE pollid = 23
      AND text <> ""
      ORDER BY id
  17. SELECT params
      FROM jos_advancedmodules
      WHERE moduleid = 31

0 Abfragen im Legacy-Modus protokolliert

    Geladene Sprachdateien

    Nicht übersetzte Textfolgen (Diagnose)

    Keine

    Nicht übersetzte Textfolgen (Designer)

    Keine