Hier kommen Sie zum Inhalt

 Kolumbien Offizielles Tourismusportal

Das farbenprächtige Kunsthandwerk aus Agavenfaser, die man in Guacamayas hergestellt, erinnert mich an die Fröhlichkeit, das Aroma, die Begeisterung und die Warmherzigkeit aller Kolumbianer.

Barbara Skorupka

aus Polen

Umfrage - Survey

Nutzen Sie Ihr Mobiltelefon oder Apps, um Informationen über Destinationen in Kolumbien oder anderer Länder zu erhalten?

Ergebnis

Fique de Guacamayas: Die Welt der bunten Korbflechterei

  • Wo werden sie hergestellt? In Guacamayas, Boyacá
  • Gegend: Andenregion
  • Rohstoff: Fique (Agavenfaser)
Fique de Guacamayas (Untersetzer aus Agavenfasern)

Fique de Guacamayas (Untersetzer aus Agavenfasern)

Guacamayas ist eine kleine Ortschaft im Departamento von Boyacá, und war ursprünglich eine alte Siedlung der Volksstämme Laches und Tunebos, die traditionsgemäß Palmenhalme und Agavenfasern zu kunsthandwerklichen Gegenständen verarbeitet haben. Ursprünglich wurden diese Stücke zum Aufbewahren von Lebensmitteln, bei Ritualen und heiligen Zeremoniellen verwendet.

Heutzutage nutzen die Kunsthandwerker von Guacamayas immer noch diesen in der Gegend wachsenden Rohstoff zur Herstellung von dekorativen Gegenständen wie Körbe, Tabletts, Obstsschalen, Untersetzer, usw. Sie sind also vom zeremoniellen zum Gebrauchsgegenstand geworden, überraschen aber nach wie vor durch ihre reiche und wunderschöne Farbenpracht und gewannen dadurch internationale Anerkennung, durch die Touristen, die Kolumbien besucht haben.

Rohstoffe: Agavenfaser und Palmenhalme

Die Agave (Cabuya) ist eine Pflanze, die in fast allen Höhen und Klimazonen Kolumbiens wächst und gedeiht.

Pflanzenfasern wie Agave und Palmenstroh wurden schon immer zur Herstellung von kunsthandwerklichen Gegenständen in Kolumbien verwendet. Und da sie zudem ökologische und biologisch abbaubare Materialen sind, wurden sie für die Herstellung von Verpackungen, Säcken für Kaffee und Düngemittel sowie Bindfäden und dergleichen verwendet.

Im Falle der Halme geht es in diesem Fall um das Halmblatt einer Palmenart. Die Halme müssen gleichmäßig dick sein, um das perfekte Einrollen zu gewährleisten. Die Untersetzer müssen so erstellt werden, dass sie während man sie mit der Agavenfaser umwickelt, nicht wieder auseinander fallen. Die Handwerker bevorzugen Pflanzen höher gelegenen Gebieten der Region, da deren Fasern länger und weniger spröde sind.

Zur Aufbautechnik der Kunsthandwerke von Guacamayas

Fique de Guacamayas (Untersetzer aus Agavenfasern)

Fique de Guacamayas (Untersetzer aus Agavenfasern)

Die traditionelle Technik bei der Herstellung der Kunsthandwerke aus Agavenfaser in Guacamayas ist eine Korbflechterei in Spiralform: Man rollt zunächst die Palmenhalme ein und dann werden die Rollen mit Agavenfäden umhüllt und formt dabei eine flache oder steile Spirale.

Beim Aufbau der Gegenstände beginnt man immer von der Mitte aus. Während man einrollt, näht man die jeweils vorige Rundung fest, bis man die gewünschte Größe erreicht.

Die Agavenfasern werden mit Naturfarbstoffen durch Kochen gefärbt.

Wenn Ihnen das Kunsthandwerk aus Agavenfasern von Guacamayas gefällt, wird Sie sicher auch folgendes interessieren:

Kontaktieren Sie uns

PROCOLOMBIA 
Fürstenbergerstrasse 223
60323 - Frankfurt am Main
Deutschland / Germany
Tel: +49 (69) 1302 3832
Fax: +49 (69) 1302 4719

Ministry of Commerce, Industry and Tourism Fondo de Promoción Turistica PROCOLOMBIA

Profil zum Laufzeitverhalten

Application afterLoad: 0.000 seconds, 0.88 MB
Application afterInitialise: 0.112 seconds, 7.60 MB
Application afterRoute: 0.155 seconds, 13.70 MB
Application afterDispatch: 0.229 seconds, 19.34 MB
Application afterRender: 0.573 seconds, 21.33 MB

Speichernutzung

22484008

17 Abfragen protokolliert

  1. SELECT *
      FROM jos_session
      WHERE session_id = '2poiccjjf77kt61jc5jaj90ps1'
  2. DELETE
      FROM jos_session
      WHERE ( TIME < '1418992666' )
  3. SELECT *
      FROM jos_session
      WHERE session_id = '2poiccjjf77kt61jc5jaj90ps1'
  4. INSERT INTO `jos_session` ( `session_id`,`time`,`username`,`gid`,`guest`,`client_id` )
      VALUES ( '2poiccjjf77kt61jc5jaj90ps1','1419022666','','0','1','0' )
  5. SELECT *
      FROM jos_components
      WHERE parent = 0
  6. SELECT folder AS TYPE, element AS name, params
      FROM jos_plugins
      WHERE published >= 1
      AND access <= 0
      ORDER BY ordering
  7. CREATE TABLE IF NOT EXISTS `jos_ualog` (
              `id` INT(11) NOT NULL AUTO_INCREMENT,
              `user_id` INT(11) NOT NULL,
              `option` VARCHAR(255) NOT NULL,
              `task` VARCHAR(255) NOT NULL,
              `action_link` text NOT NULL,
              `action_title` text NOT NULL,
              `item_title` VARCHAR(255) NOT NULL,
              `cdate` INT(11) NOT NULL,
              PRIMARY KEY  (`id`))
  8. SELECT *
      FROM jos_redj
      WHERE ( (('/de/internationaler-tourist/reisen-aktivitaten/geschichte-und-tradition/kunsthandwerk/kolumbianische-korbflechterei/fique-de-guacamayas' REGEXP BINARY fromurl)>0
      AND case_sensitive<>'0') OR (('/de/internationaler-tourist/reisen-aktivitaten/geschichte-und-tradition/kunsthandwerk/kolumbianische-korbflechterei/fique-de-guacamayas' REGEXP fromurl)>0
      AND case_sensitive='0') )
      AND published='1'
      ORDER BY ordering
  9. SELECT m.*, c.`option` AS component
      FROM jos_menu AS m
      LEFT JOIN jos_components AS c
      ON m.componentid = c.id
      WHERE m.published = 1
      ORDER BY m.sublevel, m.parent, m.ordering
  10. SELECT *
      FROM jos_rokcandy
      WHERE published=1
  11. SELECT template
      FROM jos_templates_menu
      WHERE client_id = 0
      AND (menuid = 0 OR menuid = 750)
      ORDER BY menuid DESC
      LIMIT 0, 1
  12. SELECT a.*, u.name AS author, u.usertype, cc.title AS category, s.title AS SECTION, CASE WHEN CHAR_LENGTH(a.alias) THEN CONCAT_WS(":", a.id, a.alias) ELSE a.id END AS slug, CASE WHEN CHAR_LENGTH(cc.alias) THEN CONCAT_WS(":", cc.id, cc.alias) ELSE cc.id END AS catslug, g.name AS groups, s.published AS sec_pub, cc.published AS cat_pub, s.access AS sec_access, cc.access AS cat_access  
      FROM jos_content AS a
      LEFT JOIN jos_categories AS cc
      ON cc.id = a.catid
      LEFT JOIN jos_sections AS s
      ON s.id = cc.SECTION
      AND s.scope = "content"
      LEFT JOIN jos_users AS u
      ON u.id = a.created_by
      LEFT JOIN jos_groups AS g
      ON a.access = g.id
      WHERE a.id = 188
      AND (  ( a.created_by = 0 )    OR  ( a.state = 1
      AND ( a.publish_up = '0000-00-00 00:00:00' OR a.publish_up <= '2014-12-19 20:57:46' )
      AND ( a.publish_down = '0000-00-00 00:00:00' OR a.publish_down >= '2014-12-19 20:57:46' )   )    OR  ( a.state = -1 )  )
  13. UPDATE jos_content
      SET hits = ( hits + 1 )
      WHERE id='188'
  14. SELECT m.*, am.params AS adv_params
      FROM jos_modules AS m
      LEFT JOIN jos_advancedmodules AS am
      ON am.moduleid = m.id
      WHERE m.published = 1
      AND m.access <= 0
      AND m.client_id = 0
      ORDER BY m.ordering, m.id
  15. SELECT id, title, CASE WHEN CHAR_LENGTH(alias) THEN CONCAT_WS(':', id, alias) ELSE id END AS slug  
      FROM jos_polls
      WHERE id = 23
      AND published = 1
  16. SELECT id, text
      FROM jos_poll_data
      WHERE pollid = 23
      AND text <> ""
      ORDER BY id
  17. SELECT params
      FROM jos_advancedmodules
      WHERE moduleid = 31

0 Abfragen im Legacy-Modus protokolliert

    Geladene Sprachdateien

    Nicht übersetzte Textfolgen (Diagnose)

    Keine

    Nicht übersetzte Textfolgen (Designer)

    Keine