Hier kommen Sie zum Inhalt

 Kolumbien Offizielles Tourismusportal

Umfrage - Survey

Nutzen Sie Ihr Mobiltelefon oder Apps, um Informationen über Destinationen in Kolumbien oder anderer Länder zu erhalten?

Ergebnis

Sie sind in:

Hausboot im Amazonasgebiet

Haga click sobre la imagen para ampliarla Eine neue Alternative für Luxus-Ökotourismus: Hausboot im Departamento von Amazonas, Kolumbien

Eine neue Alternative für Luxus-Ökotourismus: Hausboot im Departamento von Amazonas, Kolumbien

Das Hausboot von Amacayacu gehört zu den Top 5 von Lateinamerika des internationalen Fernsehkanals Travel & Living und wird als eines der Orte und Ausflüge auf dem Wasser empfohlen, die man keinesfalls verpassen sollte.

Lage

Das Hausboot befindet sich an der Mündung des Amacayacu-Flusses, einem Nebenfluss des Amazonas, etwa anderthalb Stunden von der Hauptstadt des Departamentos von Amazonas entfernt.

Destino Amazonas

Der Amazonas ist eines der auf der Welt bekanntesten und üppigsten ökotouristischen Reiseziele. Es ist ein magischer Ort, an dem man in direkten Kontakt mit der Mutter Natur treten und sich am Reichtum der Flora und Fauna des tropischen Regenwaldes erfreuen kann. Der Fluss an dieser Stelle sieht wie ein riesiges Meer aus. Man kann die kräftigen Geräusche des Urwaldes hören, rosafarbene Delphine und den mit einem Durchmesser bis zu 1,5 m größten Lotus der Welt, die Victoria Regia, beobachten.

Praktische Information und Tipps für die Reisenden

Klima:
26° C bei 90% Luftfeuchtigkeit, Äquatorialklima des tropischen Regenwaldes.
Erforderliche Impfungen:
Gelbfieber und Tetanus, mindestens 10 Tage vor Reiseantritt.
Tipps zur Ausrüstung:
Baumwollkleidung, Sportschuhe, Hut, eine dünne Decke, Handtücher, Sonnenschutzcreme, Mückenschutz, Taschenlampe und Abfalltüten.

Service im Hausboot

Haga click sobre la imagen para ampliarla Blick auf den Innenraum des Hausbootes im Departamento von Amazonas, Kolumbien

Blick auf den Innenraum des Hausbootes im Departamento von Amazonas, Kolumbien

Das Hausboot auf dem Amacayacu-Fluss im Departamento von Amazonas ist zweistöckig. Vollkommen aus Holz gebaut ruht es auf einem Floß, das aus Catahua-Rundhölzern, einer einheimischen Baumart aus dem Amazonas-Regenwald, gefertigt ist.

Das mit einem Doppelbett ausgestattete Hauptschlafzimmer ist mit einem weiteren Raum, in dem zwei Schlafcouchs stehen, verbunden. Diese beiden Räume können durch eine Schiebewand voneinander getrennt werden.

Außerdem gibt es ein Esszimmer, einen Aufenthaltsraum, eine große Terrasse, einen Balkon und eine Küche mit einem Gas- und Elektroherd, einen gasbetriebenen Kühlschrank, Küchenutensilien, eine elektrische Kaffeemaschine, ein Rührgerät, einen Mixer und 20 Liter Trinkwasser.

Das Hausboot stellt das Hilfspersonal, das die Touristen während ihres Aufenthaltes ständig begleitet: Einen Steuermann und eine Zimmerfrau, die sich um Reinigung und Verpflegung kümmert.

Nützliche Informationen

Zugelassen für:
Bis zu 5 Personen
Fahrgeschwindigkeit:
6 km/h

Zusätzliche Service-Leistungen

  • Hängematten
  • Liegestühle zum Sonnen
  • Solarenergie
  • Warmwasser
  • Notstrom-Aggregat
  • Satelliten-Telefon,
  • das sog. Peque-Peque, ein Motorboot für Ausflüge durch kleinere, schwer zugängliche Flussarme.
{gallery}turistainternacional/Quehacer/naturaleza/casa_flotante_en_amazonas{/gallery}

Wenn Sie sich für dieses kolumbianische Reiseziel interessieren, dann genießen Sie auch folgendes:

Kontaktieren Sie uns

PROCOLOMBIA 
Fürstenbergerstrasse 223
60323 - Frankfurt am Main
Deutschland / Germany
Tel: +49 (69) 1302 3832
Fax: +49 (69) 1302 4719

Ministry of Commerce, Industry and Tourism Fondo de Promoción Turistica PROCOLOMBIA

Profil zum Laufzeitverhalten

Application afterLoad: 0.000 seconds, 0.88 MB
Application afterInitialise: 0.079 seconds, 7.60 MB
Application afterRoute: 0.141 seconds, 13.70 MB
Application afterDispatch: 0.275 seconds, 19.49 MB
Application afterRender: 0.730 seconds, 21.42 MB

Speichernutzung

22581208

17 Abfragen protokolliert

  1. SELECT *
      FROM jos_session
      WHERE session_id = '0h9q22pk5qd1ig4t41h1t1evf4'
  2. DELETE
      FROM jos_session
      WHERE ( TIME < '1419247794' )
  3. SELECT *
      FROM jos_session
      WHERE session_id = '0h9q22pk5qd1ig4t41h1t1evf4'
  4. INSERT INTO `jos_session` ( `session_id`,`time`,`username`,`gid`,`guest`,`client_id` )
      VALUES ( '0h9q22pk5qd1ig4t41h1t1evf4','1419277794','','0','1','0' )
  5. SELECT *
      FROM jos_components
      WHERE parent = 0
  6. SELECT folder AS TYPE, element AS name, params
      FROM jos_plugins
      WHERE published >= 1
      AND access <= 0
      ORDER BY ordering
  7. CREATE TABLE IF NOT EXISTS `jos_ualog` (
              `id` INT(11) NOT NULL AUTO_INCREMENT,
              `user_id` INT(11) NOT NULL,
              `option` VARCHAR(255) NOT NULL,
              `task` VARCHAR(255) NOT NULL,
              `action_link` text NOT NULL,
              `action_title` text NOT NULL,
              `item_title` VARCHAR(255) NOT NULL,
              `cdate` INT(11) NOT NULL,
              PRIMARY KEY  (`id`))
  8. SELECT *
      FROM jos_redj
      WHERE ( (('/de/internationaler-tourist/reisen-aktivitaten/natur/oekotourismus/hausboote-in-kolumbien/hausboote-im-amazonasgebiet' REGEXP BINARY fromurl)>0
      AND case_sensitive<>'0') OR (('/de/internationaler-tourist/reisen-aktivitaten/natur/oekotourismus/hausboote-in-kolumbien/hausboote-im-amazonasgebiet' REGEXP fromurl)>0
      AND case_sensitive='0') )
      AND published='1'
      ORDER BY ordering
  9. SELECT m.*, c.`option` AS component
      FROM jos_menu AS m
      LEFT JOIN jos_components AS c
      ON m.componentid = c.id
      WHERE m.published = 1
      ORDER BY m.sublevel, m.parent, m.ordering
  10. SELECT *
      FROM jos_rokcandy
      WHERE published=1
  11. SELECT template
      FROM jos_templates_menu
      WHERE client_id = 0
      AND (menuid = 0 OR menuid = 1444)
      ORDER BY menuid DESC
      LIMIT 0, 1
  12. SELECT a.*, u.name AS author, u.usertype, cc.title AS category, s.title AS SECTION, CASE WHEN CHAR_LENGTH(a.alias) THEN CONCAT_WS(":", a.id, a.alias) ELSE a.id END AS slug, CASE WHEN CHAR_LENGTH(cc.alias) THEN CONCAT_WS(":", cc.id, cc.alias) ELSE cc.id END AS catslug, g.name AS groups, s.published AS sec_pub, cc.published AS cat_pub, s.access AS sec_access, cc.access AS cat_access  
      FROM jos_content AS a
      LEFT JOIN jos_categories AS cc
      ON cc.id = a.catid
      LEFT JOIN jos_sections AS s
      ON s.id = cc.SECTION
      AND s.scope = "content"
      LEFT JOIN jos_users AS u
      ON u.id = a.created_by
      LEFT JOIN jos_groups AS g
      ON a.access = g.id
      WHERE a.id = 833
      AND (  ( a.created_by = 0 )    OR  ( a.state = 1
      AND ( a.publish_up = '0000-00-00 00:00:00' OR a.publish_up <= '2014-12-22 19:49:54' )
      AND ( a.publish_down = '0000-00-00 00:00:00' OR a.publish_down >= '2014-12-22 19:49:54' )   )    OR  ( a.state = -1 )  )
  13. UPDATE jos_content
      SET hits = ( hits + 1 )
      WHERE id='833'
  14. SELECT m.*, am.params AS adv_params
      FROM jos_modules AS m
      LEFT JOIN jos_advancedmodules AS am
      ON am.moduleid = m.id
      WHERE m.published = 1
      AND m.access <= 0
      AND m.client_id = 0
      ORDER BY m.ordering, m.id
  15. SELECT id, title, CASE WHEN CHAR_LENGTH(alias) THEN CONCAT_WS(':', id, alias) ELSE id END AS slug  
      FROM jos_polls
      WHERE id = 23
      AND published = 1
  16. SELECT id, text
      FROM jos_poll_data
      WHERE pollid = 23
      AND text <> ""
      ORDER BY id
  17. SELECT params
      FROM jos_advancedmodules
      WHERE moduleid = 31

0 Abfragen im Legacy-Modus protokolliert

    Geladene Sprachdateien

    Nicht übersetzte Textfolgen (Diagnose)

    Keine

    Nicht übersetzte Textfolgen (Designer)

    Keine