Ein guter Ort an der frischen Luft, wo man Skulpturen des Künstlers Fernando Botero aus Antioquia bewundern kann, ist der Platz im Zentrum Medellíns, der auch seinen Nachnamen trägt. Auf einer 7.500 Quadratmeter großen Fläche werden 23 Werke des Künstlers ausgestellt und die vom Meister gemachten Springbrunnen betrieben. Auf dem Platz sind berühmte Werke wie ‚Die Hand‘, ‚Mann und Pferd‘ und ‚Eva‘ zu sehen.