Ein Fest zu Ehren der Landwirtschaft ist die Gran Tomatina Colombiana [etwa: Die große kolumbianische Tomatina], die zur Jahresmitte in Sutamarchán stattfindet, einer Gemeinde 20 Minuten westlich von Villa de Leyva mit dem Auto. Das Ereignis wurde von dem spanischen Vorbild in Buñol inspiriert. Tausende Besucher stürzen sich in eine Schlacht, bei der man sich mit Tomaten bewirft. Es werden auch Kunsthandwerksausstellungen und Wettbewerbe in Zusammenhang mit der Tomate organisiert.